Das Forum existiert seit Do 14 Jul - 3:54
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Vorschläge für Aktionen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Bonnefoy
Dollar
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 21.07.11

BeitragThema: Vorschläge für Aktionen   Mi 3 Aug - 0:22

Wie im Ideenthread angekündigt, ein Sammelthread konkret für Aktionen und dergleichen Very Happy
(...wenn jemand einen besseren Titel für diesen Thread wüsste, wäre ich irgendwie dankbar xD)

Da ich ziemlich oft auf dollars-bbs.org unterwegs bin, wodurch die Idee hierzu ja eigentlich auch erst aufkam, dachte ich, wäre es vielleicht ganz gut, wenn wir die Seite weiterhin als so eine Art Dachverband für uns ansehen.

Die Leute da haben teilweise echt gute Ideen und ich dachte, es würde vielleicht Sinn machen, die einfach mal (natürlich gern zusammen mit anderen guten Ideen :>) in einem Thread zu sammeln.

Ideen, in denen wir ein großes Umsetzungspotential sehen, könnte man vielleicht noch in einen separaten Thread packen, den Rest hier als Denkanstöße oder sowas verstehen (da ich aber quasi nur von dollars-bbs kopiere, wollte ich das vom Ideen-Sammlungs-Thema ein wenig abtrennen).
Wo ich den entsprechenden Thread gefunden habe, habe ich ihn im Thema mit verlinkt, damit ihr sozusagen im Original nachlesen könnt, wenn ihr wollt :>


Anfangen will ich allerdings nicht mit einer konkreten Mission, sondern einem anderen Thema, das momentan heiß diskutiert wird – unter Umständen könnten wir das vielleicht in einen Extratrhread packen, je nach dem, wie sehr das hier ausufern würde xD
Vorerst nehm ich es aber hier mit auf.

Thema/Quelle: Wristbands/Erkennungszeichen

Ursprünglicher Inhalt:
Es ist unwahrscheinlich viel diskutiert worden zu dem Thema, ob es ein Erkennungszeichen geben sollte oder nicht; viele finden die Idee mit den Armbändern gut.
(kurze Zusammenfassung für alle, die es nicht gelesen haben/nachlesen wollen:
Zur Debatte stand, ob es ein Erkennungszeichen geben sollte; prinzipiell widerspricht das zwar dem Prinzip der Anonymität, allerdings wäre es für Dollars untereinander nützlich, sich so erkennen zu können.
Zur Auswahl standen dann T-Shirts, Buttons oder Armbänder – am meisten durchgesetzt haben sich Armbänder, aus mehreren einfachen Gründen:
Mit T-Shirts würde man aussehen wie ein herkömmlicher Durarara!!-Fan, und das ist nicht Sinn der Sache; Buttons hätten einen ähnlichen Effekt.
Der Vorteil der Armbänder ist, dass sie relativ schlicht wären, außerdem sind die (zumindest in Teilen Amerikas) auch für andere Dinge sehr verbreitet, zum Beispiel als Erkennungszeichen für den Kampf gegen irgendwelche Krankheiten. So ähnlich wie Aids-Schleifchen, wenn ich das als Vergleich anführen darf.
Dadurch hätten Armbänder an sich schon einen kämpferischen Touch und wären für unwissende viel schwerer als Erkennungszeichen zu identifizieren. Wenn die Bänder aber einheitlich wären und noch Dollars als Aufschrift tragen würden, wären sie für Mitglieder eindeutig zu erkennen.)
Deswegen wird jetzt überlegt, ob sich nicht Armbänder zugelegt werden sollen –
Auf dieser Seite zum Beispiel kann man Armbänder individuell gestalten lassen (ob es eine deutsche Entsprechung gibt, habe ich bisher nicht weiter nachgeprüft).
Es soll auch niemand gezwungen werden, ein Band zu tragen, es geht darum, dass man, wenn man will, ein Stück weit aus der Anonymität heraustreten und sich vor allem anderen Dollars zu erkennen geben kann.
Die Diskussion ist im Moment noch nicht abgeschlossen, aber ich wollte es gern anführen.

Weitere Vorschläge:
Die Frage ist, wie ihr die Idee eines Erkennungszeichens überhaupt findet.
Für mich persönlich gehört Anonymität schon dazu, aber mit einem dezenteren Erlennungszeichen könnte ich mich auch gut anfreunden –
Die Frage dann wäre, ob wir mit den internationalen mitziehen und Armbändchen nehmen würden, oder ob wir zuerst für uns untereinander was Eigenes überlegen (zum leichteren Erkennen auf Conventions? :>).
Man könnte theoretisch auch sowohl ein Armband als noch was anderes dazu nehmen, ich weiß wie angedeutet momentan nicht, wie man hier an solche Armbänder mit Bedruckung rankommen kann/wie kostspielig die überhaupt sind >__>

Realisiertbarkeit/Kosten/Probleme:
Ich denke, das ergibt sich von selbst.
Erst mal muss Einigung her, dann kostet das Zeug sicher was, wenn man es überhaupt so bekommt, wie man es haben will.
An diesen Gummibändchen, die momentan im Gespräch sind, soll außerdem problematisch sein, dass die leichter kaputtgehen, man müsste also im Idealfall mehrere davon nehmen.



Thema/Quelle: Encouraging Letters

Ursprünglicher Inhalt:
Kurze Briefchen schreiben, in denen etwas steht wie "Du bist perfekt so, wie du bist" oder Ähnliches, unterschrieben mit "Liebe Grüße, Die Dollars".
Die Briefchen in Cafés etc. einfach liegen lassen und hoffen, dass jemand sie findet und sich freut <3

Weitere Vorschläge:
Erweiternd vielleicht noch mit der eMail-Adresse oder einem kleinen Dollars-Logo drunter unterschreiben – Nichtkenner werden wahrscheinlich irritiert sein, Kenner irgendwie aufgeregt, wenn sie die Sache erkennen.
Vielleicht würde ich auch noch "Hallo Unbekannte/r" drüberschreiben, damit niemand denkt, dass er verwechselt wurde.
Wichtig finde ich persönlich, dass man die Briefe handschriftlich abfasst, das ist irgendwie liebevoller.
Vielleicht könnte man den Brief, anstatt ihn offen auf dem Tisch liegenzulassen (und so zu riskieren dass er einfach abgeräumt wird, ohne Beachtung zu bekommen) auch in eine Speisekarte oder sowas stecken, wenn die am Tisch stehen.

Realisiertbarkeit/Kosten/Probleme:
Eigentlich sollte es damit keinerlei Probleme geben, Kosten fallen so gut wie keine an.



Thema/Quelle: Valentine's Day

Ursprünglicher Inhalt:
Bezogen auf den Valentinstag – Valentinsgrüße anfertigen und Liebe verteilen! Very Happy
Natürlich versehen mit dem Dollarslogo.
Entweder irgendwo platzieren (wie eine Idee weiter oben) oder tatsächlich direkt heimlich irgendwelchen Leuten in den Briefkasten werfen.

Weitere Vorschläge:
Man kann das ganze auch auf andere Feiertage ausweiten, zum Beispiel um die Weihnachtszeit herum Weihnachtskarten, zum neuen Jahr Neujahrswünsche und so weiter verteilen.

Realisiertbarkeit/Kosten/Probleme:
Realisierbar und verhältnismäßig billig wahrscheinlich auch; wenn man vielleicht noch ein bisschen Bastelgeschick hat und nichts Vorgefertigtes nehmen muss, ist es sicherlich auch etwas sehr Persönliches und dadurch Liebevolles :>



Thema/Quelle: Lesezeichen

Ursprünglicher Inhalt:
Ich finde leider den entsprechenden Thread nicht mehr; es ging jedenfalls darum, die Dollars dadurch zu verbreiten, dass man die Adresse der dollars-bbs.org mit buchstabenverdrehtem Passwort (sowas wie bccnoa oder so, ihr wisst, was ich meine…?) aufschreibt und in Büchereien/Schulbibliotheken in Bücher steckt.
Vielleicht auch wieder in Kombination mit ein paar mysteriösen oder freundlichen Worten :>

Weitere Vorschläge:
Im Endeffekt könnte man hier auch einfach wieder liebe Briefchen schreiben und in die Bücher stopfen, dann macht man den Finder vielleicht noch irgendwie fröhlich dabei.

Realisiertbarkeit/Kosten/Probleme:
Realisierbar sollte das ganze ähnlich einfach wie die anderen Briefchen-Sachen sein.
Natürlich weiß man nicht, ob und wann das Lesezeichen gefunden wird und ob der Finder das Ganze weiter verfolgt, aber das weiß man bei allem anderen auch nicht :>


Weitere Ideen:
Generell wird immer viel davon gesprochen, einfache Dinge zu tun – wenn jeder viele Kleinigkeiten erledigt, wird dadurch zumindest schon ein wenig was bewirkt.
Konkret gefordert werden Sachen wie
Müll aufsammeln, selbst keinen unnötigen Müll hinterlassen, alten Menschen in Bus/Bahn Sitzplätze überlassen (wenn man das nicht ohnehin schon tut), generell (fremden) Menschen gegenüber freundlich sein und derartige Dinge.
Ich denke, es muss jeder für sich selbst entscheiden, inwieweit er solche Dinge tun oder nicht tun möchte, und vor allem auch, inwieweit er das tut, weil er sich dazu verpflichtet fühlt oder es für selbstverständlich hält.
Aber wenn alle versuchen, Gutes in der ein oder anderen Form zu tun, bewirkt das sicherlich zumindest ein bisschen was :>
Man muss halt aufhören, darüber nachzudenken oder davon zu reden, sondern es auch wirklich machen.

Abgesehen davon gibt es auf dollars-bbs.org noch ein paar Spendenaufrufe und Ähnliches, die ich hier vorerst aber nicht posten möchte.
Zudem gibt es dort einen Aufruf, Bilder, Geschichten und sowas zu sammeln und dann an Kinderkrankenhäuser zu senden (allerdings bezogen auf die USA); die Grundidee ist natürlich schön, aber für uns hier wahrscheinlich zu weit weg. Vielleicht finden wir aber ähnliche Möglichkeiten, kranken/bedürftigen Kindern/Leuten irgendwie eine Freude machen zu können. Vielleicht auch besonders, wenn wir mehr Mitglieder bekommen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kushi
Dollar
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 16.07.11
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Vorschläge für Aktionen   Di 23 Aug - 9:08

Für neuen Wind~

was könnte man in näherer Zukunft machen? Ich würde an bestimmte Feiertage denken; Halloween fällt mir grad ein oder kennt jemand 'ausländische' feiertage? Wäre auch mal interessant verschiedene Kulturen kennenzulernen.

Eine 'Aktion' von der ich ziemlich begeistert war, fand vor ner Zeit in Düsseldorf (oder vielleicht darüber hinaus) statt. Nähmlich wurden an Ampel-masten oder ähnlichem kleine Zettel angebracht mit der Aufschrift 'Wo ist Ai Weiwei?'+Photo. Das fand natürlich während seines 'verschwunden-seins' statt. Mir ist die Aktion immernoch gut im Gedächtnis geblieben und ich denke das war der Sinn davon. Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
yoshi_in_black
Dollar
avatar

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 28.09.11

BeitragThema: Re: Vorschläge für Aktionen   Mi 28 Sep - 14:03

Was ich hier auch noch aufnehmen würde ist die Sache mit den Post-its. ^^ Hab das nämlich selbst schon gemacht und fand es super, v.a. weil man sich selbst auch noch aufmuntert dabei. ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Vorschläge für Aktionen   

Nach oben Nach unten
 
Vorschläge für Aktionen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Schöne Bauzeichnungen für den Gebäudeselbstbau
» Tuning für den FW-06
» Diorama Bauplan Hilfe
» Sinnvolles Tuning für den HK 450 PRO TT eure vorschläge??
» 6. Abschnitt, Seiten 278 - 345

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dollars- Germany :: Home :: Missionen-
Gehe zu: