Das Forum existiert seit Do 14 Jul - 3:54
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Eure liebsten Manga

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Kushi
Dollar
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 16.07.11
Ort : Köln

BeitragThema: Eure liebsten Manga   Sa 23 Jul - 4:07

Ähnlichen wie der 'Anime' Thread nur zum Thema Manga.
Was sind eure Favouriten? Weshalb gerade die? Und alles was ihr sonst noch sagen wollt.^^

Ich muss gestehen, noch nicht allzuviel gelesen zu haben, da ich eher Anime bevorzuge, aber ein kleinwenig hierzu beisteuern werde ich können. :3

Ein guter Manga muss für mich, einen Zeichenstil haben der mir gefällt, eine gute Story/Charaktere haben und mich in irgendeiner Weise amüsieren oder inspirieren.
In letzter Zeit war das Sora Log, den ich spontan aus dem Regal geschnappt hab. Eigentlich mag ich das Shoujo-Genre eher weniger, aber diese Geschichte hat mich echt angesprochen.
Ein weiterer Liebling ist Adekan, der von der Story, vom Zeichenstil und einfach von allem bei mir extrem gut ankommt. Wer detalierte Zeichnungen einer ehemaligen Illustratorin und Shonen-Ai-hints mag ~ lesen! (Freue mich auf Vol.2 im August :3)

Mh außerdem mag ich DOGS - Bullets & Carnage sehr. (Nur leider kommen da die Updates recht unregelmäßif ;A;)
Und Loveless wird sowieso etwas besonderes sein, weil er es geschafft hat mich irgendwie an meine Kindheit zu erinnern (obwohl keinerlei Handlungen im Manga mit meinem Leben übereinstimmen..).


Zum Schluss schmeiß ich mal ne Frage in die Runde, was haltet ihr von deutschen Mangas?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mond-Fee
Dollar
avatar

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 14.07.11
Alter : 25
Ort : Germany

BeitragThema: Re: Eure liebsten Manga   Sa 23 Jul - 22:44

Bei mir siehts ähnlich aus wie bei dir Kushi.
Ich schaue zurZeit auch mehr Anime, als das ich Manga lese.
Das liegt allerdings nicht daran dass ich zufaul zum lesen bin, sondern das mir die Manga in Deutschland langsam echt zu teuer werden.
Früher habe ich 5Euro für einen Manga bezahlt, heute sind es ungefähr 7Euro bei gleicher Seitenanzahl.
Ausserdem gibt es immer weniger Manga die mich wirklich ansprechen und zum Kaufen anregen.
Die einzigen Manga die ich mir in naher Zukunft von aneignen möchte sind die restlichen Bände von "Fesseln des Verrats" sowie die von "7 Days".
Ich spiele zudem noch mit dem Gedanden mir irgendwann die "Finder"-Reihe anzuschaffen.
Ich bin eher zufällig auf ein Kapitel davon im Internet gestoßen und war echt angetan. Leider findet man im Internet keine anderen Kapitel des Manga, sodass ich ihn mir wohl oder übel kaufen muss Mad

Ansonsten habe ich natürlich noch eine ganze Menge Manga bei mir im Regal stehen, die ich mir vor einigen Jahren (ja, damals, das waren noch Zeiten Very Happy ) gekauft habe. Darunter auch meine absolute Lieblinsreihe "Gravitation". Ich habe damals die komplette Reihe zu Weihnachten geschenkt bekommen und die 12Bände binnen zweier Tage verschlungen. (Mein Tag bestand aus Essen, Trinken, Toilette und Lesen verwirrt )

Zu deutschen Manga kann ich persönlich nicht all zu viel sagen.
Ich besitze insgesamt drei Manga die von deutschen Mangaka gezeichnet wurden.
"Jibun Jishi" und den ersten und zweiten Band von"Stupid Story" (achja, davon werde ich mir wohl auch noch den dritten Band kaufen Very Happy )
Ich mag alle drei manga sehr gerne und sehe eigentlich keinen starken unterschied zu originale japanischen Manga.
Ok, die Charaktere bei Stupid Story tragen westliche Namen und wenn ich mich richtig besinne spielt der Manga auch nicht in Japan, aber das war's dann auch schon an bedeutsamen Unterschieden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://Mond-Fee.animexx.jp
Bonnefoy
Dollar
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 21.07.11

BeitragThema: Re: Eure liebsten Manga   So 24 Jul - 3:33

omg, DOGS! Endlich mal jemand! xD
Das kennt sonst immer niemand >__>
Ich liebe diese Serie <3

Ehm...hm, von vorne:
Ich bin insgesamt ja eher der Leser als Schauer; wobei ich auch sagen muss, dass die Kosten teilweise echt nicht mehr wahr sind x___X
Viele meiner liebsten Serien erscheinen in Deutschland aber auch gar nicht, weswegen ich einiges online lese.

Was meine absolute Lieblingsserie angeht -
Am Anfang fand ich den Zeichenstil doof, die Geschichte irgendwie lahm und alles furchtbar, aber ich hatte mir die ersten drei Bände auf einen Schlag zugelegt und hab mich durchgekämpft. Es wurde mit jedem Kapitel besser und hat sich zu meinem Lieblingsmanga etabliert Very Happy
Vielleicht kennt jemand von euch Saiyuki von Kazuya Minekura?
Eine tolle Serie.
Fast genauso gern mag ich, ebenfalls von Kazuya Minekura, Wild Adapter.

Andere Lieblingsmanga von mir sind One Piece (das war die erste Serie, die ich zu sammeln angefangen habe), Eyeshield 21. Fruits Basket, Peace Maker&Peace Maker Kurogane.
Und~ ich mag Ayano Yamanes Finder sehr gern Very Happy
Ich kenne allerdings vom Manga nur Scanlations (von denen ich auch noch welche am PC haben müsste) und hab mir sagen lassen, die deutsche Übersetzung sei etwas lasch. Und ich hab zwei Artbooks Very Happy


Ansonsten mochte ich Bleach wahnsinnig, wahnsinnig gern, allerdings hat sich das mit späteren Kapiteln immer mehr verlaufen, weil es mir einfach zu abgefahren geworden ist. Dasselbe Problem hatte ich mit Naruto x___X°


Deutsche Mangas kenne ich auch nicht wirklich, außer Prussian Blue - das hab ich damals zu Daisuki-Zeiten immer mitgelesen, ist mir aber weder sonderlich positiv noch negativ aufgefallen.
Ich sehe da insgesamt aber auch keine so großen Unterschiede.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mond-Fee
Dollar
avatar

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 14.07.11
Alter : 25
Ort : Germany

BeitragThema: Re: Eure liebsten Manga   So 24 Jul - 3:46

Achja, Daisuki!
Die habe ich mir früher auch regelmäßig gekauft. Smile
Kostet die eigentlich noch immer 5Euro pro Band oder ist die mit der Zeit auch teurer geworden?

Ich persönlich lese auch einige Manga im Internet, meistens die, die in Deutschland noch nicht erschienen sind und sehr wahrscheinlich wohl auch nie veröffentlicht werden.
Meistens sind es jedoch Einzelbände oder kurze Serien die ich mitverfolge. An so komplexe, riesige Serien "traue" ich mich eher selten ran.

Was Finder angeht ist es ja anscheinend garnicht so einfach da dran zu kommen.
Wenn ich das richtig verstanden habe steht der erste Band auf dem Index und darf somit wohl garnicht mehr verkauft werden, zumindest habe ich das so verstanden. Ich hab schon im Internet danach gesucht (bei Amazon und so) aber diesen nicht gefunden.
Selbst auf der Website vom (deutschen!)Verlag ist er nicht aufgeführt.
Bei den anderen Bänden gibt es eine alte Auflage und eine neue Auflage. Die neue Auflage ist harmloser gestaltet von der Wortwahl und daher lascher als die originale, alte Version.
Ich bin mir aber nicht sicher ob es noch Bände von der alten Version gibt. Wenn man sich den Manga heutzutage bestellt wird wohl nurnoch die neue Version angeboten~ eigentlich ärgerlich Sad
Ich finde es mehr als nervig. Schließlich entscheidet man sich als Leser bewusst für ein solches Werk und ist sich der starken Gewalt usw. doch im Vorhinein klar~ oder?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://Mond-Fee.animexx.jp
Kushi
Dollar
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 16.07.11
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Eure liebsten Manga   So 24 Jul - 4:15

@Bonnefoy: WUUW! Very Happy Kennt echt kaum einer, voll schade!

Finder steht echt aufm Index? Krass! :o
Hab nur Bruchteile von Kapiteln gelesen, (die die finden konnte halt) aber hätte jetzt echt nicht gedacht, dass der 'verboten' wird/wurde. Was kam denn da so grauenvolles vor, ich konnte nix erkennen. Öo

Zitat :
Meistens sind es jedoch Einzelbände oder kurze Serien die ich mitverfolge. An so komplexe, riesige Serien "traue" ich mich eher selten ran.
Ich auch, haha! Bin zu faul manchmal so riesige Sachen anzufangen =v=
Außerdem hast du irgendwann einfach keine Lust mehr auf den und hängst dann irgendwo in der Mitte :/

Von Saiyuki hab ich nur als Anime gehört, soll echt toll sein. Aber der Zeichenstil schreckt mich eher ab.

Zitat :
oder ist die mit der Zeit auch teurer geworden?
Dazu kann ich eher nix sagen, aber es ist total mies, dass alle Mangas/Magazine so teuer sind. Manche können es schon mit Photoshop-Magazinen aufnehmen vom Preis her. Ich lese alles eher am Bahnhof in einem großen Buchladen, da haben die auch Stühle. xwx
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mond-Fee
Dollar
avatar

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 14.07.11
Alter : 25
Ort : Germany

BeitragThema: Re: Eure liebsten Manga   So 24 Jul - 4:28

Warum genau der erste Band von Finder auf dem Index steht kann ich auch nicht genau sagen.
Ich hab beim Surfen im Internet dazu nur folgendes gefunden:
Zitat :
Hauptgrund ist wohl, dass man die erste Bondagesexszene als Gewaltverherrlichend ansieht, weil Akihito denkt, dass er erregt ist, als Asami ihm gerede "bearbeitet"
Ich persönlich fand die Szenen die ich bisher aus dem Manga gesehen habe jedoch auch nicht so krass aber natürlich habe ich nicht alle Szenen gesehen und kann es daher nur schwer beurteilen. Das was ich bisjetzt gesehen habe unterschied sich aber nicht sonderlich von anderen, härten Yaoi Manga die ich bislang gelesen habe~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://Mond-Fee.animexx.jp
Bonnefoy
Dollar
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 21.07.11

BeitragThema: Re: Eure liebsten Manga   So 24 Jul - 4:52

Was Saiyuki angeht - der Zeichenstil ist gewöhnungsbedürftig, vor allem der im Anime; aber was gut umgesetzt ist, sind die Saiyuki-Burial-OVAs, die sind sehr nah am Original.
Wenn man natürlich die restliche Geschichte nicht kennt, versteht man da wahrscheinlich nicht wirklich, worum es geht - aber sehenswert ist es trotzdem! xD
Und der Zeichenstil im Manga entwickelt sich deutlich weiter. Ich hab auf animexx in meinem Steckbrief (ich würde gerne was konkret verlinken, aber bei mir lädt grade alles sehr, seeeeehr langsam x___X) ein paar Bilder, die sich vom Stil her sehr deutlich von den nahezu grotesken Anfängen unterscheiden xD


Thema Finder -
Ich finde nicht, dass der erste Band so besonders schlimm ist.
Natürlich ist das streitbar, aber ich denke, ein Ab-18-Publikum sollte schon in der Lage sein, das als Fiktion einzuordnen und zu wissen, dass in der Realität so eine Szene kein Grundstein für...Liebe?...sein sollte >__>°
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kushi
Dollar
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 16.07.11
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Eure liebsten Manga   So 24 Jul - 4:59

Öo.
Dann können die ja gleich 1000 andere Mangas verbieten xD
Der wird doch ab 18 sein, vll. mit anderen Hinweisen oder so, warum direkt verweisen. :/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 14.07.11
Alter : 21
Ort : Plauen

BeitragThema: Re: Eure liebsten Manga   Mi 31 Aug - 11:54

Hum.... :3
Ano........ einer meiner Lieblingsmangas ist....ja..weiß nicht, ich glaube, eigentlich sollte hier nun "Reborn" kommen...
aber eigentlich ist es "Peter Pan Syndrom".. =O
Ich weiß nicht warum es mein Lieblingsmanga ist, und ich habe ihn auch schon lange nicht mehr gelesen, aber ich liebe ihne infach.
Der Zeichenstil von Mayu Sakai ist wirklich toll und die Geschichte von einem Mädchen, das fliegen kann und nicht wachsen kann, finde ich sehr schön.
Er ist schon seit dem Jahr..uhm..2oo7..? Mein Favorit...

Ansonsten liebe ich die Mangas von Yoko Maki. :3 (Tarata Rata, Between the Worlds, 14R, Devil of the Victory)
Sie hat ja einen so tollen Zeichenstil.!!
Die Jungs sehen einfach immer traumhaft aus I love you

Akira Amanos Zeichenstil ist auch wirklich sehr toll. Ihr Manga Reborn ist einfach nur göttlich...
Am betsen kann sie ka Jungs.~~~ |3
Thehe....

Aber sonst habe ich eine neue Lieblingsmangaka, die mich vor allem wegen ihrer Art zu Kolorieren anspricht. =O
Tsukiji Nao (Adekan)
Ich liebe es einfach, wie lebhaft die Farben sind. :3
DAs ist wirklich toll und großartig.!! =O
Ich meine..es so zu bringen verlangt bestimmt ne große Menge Können. :3

Artbooks habe ich Tsubasa Cronicle und Shinshei Doumei Cross. :3
Allerdings hätte ich noch gern das Artbook von Tsukiji Nao, Akira Amano (Reborn) Und von dem Mache von dem Spiel Persona 4.x333
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dollars-germany.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Eure liebsten Manga   

Nach oben Nach unten
 
Eure liebsten Manga
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Eure liebsten Album-Cover?
» Eure Lieblingsautoren
» Zeigt her eure Weihnachtsbäume............
» Kei Ishiyama - "Grimms Manga"
» Eure Lieblings-Songtexte

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dollars- Germany :: Anime & Manga :: Manga-
Gehe zu: